Die RBI Group IT GmbH entstand aus der Bündelung der IT-Einheiten der Raiffeisen Bausparkasse und der Raiffeisen Kapitalanlage. Als IT-Dienstleister für derzeit rund 400 Mitarbeiter erbringt die RBI Group IT GmbH umfassende und professionelle IT-Leistungen für die Spezialinstitute der Raiffeisen Bundesebene.

Application Manager Data Warehouse / Business Intelligence (w/m)

Als "Application Manager Data Warehouse / Business Intelligence (w/m)" sind Sie Teil eines agilen Produktteams und spezialisieren sich auf Kernanwendungen der Raiffeisen Bausparkasse. Gemeinsam mit Product Owner und Produktteam sorgen Sie für das laufende Applikationsmanagement der Data Warehouse-Umgebungen sowie der Business Intelligence-Lösungen.

Ihre Aufgaben:

  • Applikationsmanagement für das DWH/BI, die dafür notwendigen Anwendungen und Schnittstellen, ETL-Prozesse und Technologien
  • Sie verstehen die im DWH gespeicherten Dateninhalte und Prozesse, lösen selbständig Incidents und leisten Support für IT-Produktteams und die Datenkonsumenten der Bausparkasse
  • Überwachung des DWH und Reaktion auf ungeplante Ereignisse (unterstützt durch unseren Rechenzentrumsbetreiber)
  • Sie verantworten das Umgebungsmanagement, stellen den Produktteams die notwendigen Entwicklungs-, Test-, und Schulungsumgebungen zur Verfügung und sorgen für eine zuverlässige Anonymisierung dieser Zonen
  • Sie arbeiten in einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess, schlagen aktiv Maßnahmen zur Steigerung der Servicequalität vor und bringen sich in die Architektur und Weiterentwicklung des DWH/BI-Produkts ein
  • Regelmäßiges Reporting über das IT-Service, Sammlung und Aufbereitung von Kennzahlen, Unterstützung bei Prüfungshandlungen (Revision/ Wirtschaftsprüfer usw.)
  • Steuerung des IT-Providers (Rechenzentrum)

Ihre Qualifikation:

  • 2-4 Jahre Berufserfahrung mit Fokus auf Data Warehousing bzw. Business Intelligence
  • Praktische Erfahrung im Management, Monitoring und Support von größeren Datenbanken, Data Warehouse / Business Intelligence Lösungen
  • Abgeschlossene technische Ausbildung mit IT-Schwerpunkt
  • Know-How in Finanzdienstleistern bzw. Banken von Vorteil
  • Pragmatische Denkweise, gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Team Player, Bereitschaft zur Arbeit in cross-functional Teams in agiler Arbeitsweise
  • Komplexität macht Ihnen Spaß und fällt Ihnen leicht

Unser Angebot:

  • Mitarbeit in einem dynamischen, engagierten Team in einer der führenden Großbanken mit zahlreichen Niederlassungen in Zentral- und Osteuropa
  • EUR 46.500,- Jahresbrutto exkl. Überstunden – je nach Erfahrung und Qualifikation ist eine entsprechende Überzahlung möglich
  • Work Life Balance durch variables Arbeitszeitmodell
  • State of the art Ausbildungs-, Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen