Die RBI Group IT GmbH entstand aus der Bündelung der IT-Einheiten der Raiffeisen Bausparkasse und der Raiffeisen Kapitalanlage. Als IT-Dienstleister für derzeit rund 400 Mitarbeiter erbringt die RBI Group IT GmbH umfassende und professionelle IT-Leistungen für die Spezialinstitute der Raiffeisen Bundesebene.

Applikationsmanager Data Warehouse / Business Intelligence (m/w) 

Als “ Applikationsmanager Data Warehouse / Business Intelligence” sind Sie Teil eines agilen Produktteams und spezialisieren sich auf Kernanwendungen der Raiffeisen Bausparkasse. Gemeinsam mit Product Owner und Produktteam sorgen Sie für das laufende Applikationsmanagement der Data Warehouse-Umgebungen sowie der Business Intelligence-Lösungen.
 

Ihre Aufgaben:

  • Applikationsmanagement für das DWH/BI, die dafür notwendigen Anwendungen und Schnittstellen, ETL-Prozesse und Technologien
  • Sie verstehen die im DWH gespeicherten Dateninhalte und Prozesse, lösen selbständig Incidents und leisten Support für IT-Produktteams und die Datenkonsumenten der Bausparkasse
  • Überwachung des DWH und Reaktion auf ungeplante Ereignisse (unterstützt durch unseren Rechenzentrumsbetreiber)
  • Sie verantworten das Umgebungsmanagement, stellen den Produktteams die notwendigen Entwicklungs-, Test-, und Schulungsumgebungen zur Verfügung und sorgen für eine zuverlässige Anonymisierung dieser Zonen
  • Sie arbeiten in einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess, schlagen aktiv Maßnahmen zur Steigerung der Servicequalität vor und bringen sich in die Architektur und Weiterentwicklung des DWH/BI-Produkts ein
  • Regelmäßiges Reporting über das IT-Service, Sammlung und Aufbereitung von Kennzahlen, Unterstützung bei Prüfungshandlungen (Revision/ Wirtschaftsprüfer usw.)
  • Steuerung des IT-Providers (Rechenzentrum)

Ihre Qualifikation:

  • 2-4 Jahre Berufserfahrung mit Fokus auf Data Warehousing bzw. Business Intelligence
  • Praktische Erfahrung im Management, Monitoring und Support von größeren Datenbanken, Data Warehouse / Business Intelligence Lösungen
  • Abgeschlossene technische Ausbildung mit IT-Schwerpunkt
  • Know-How in Finanzdienstleistern bzw. Banken von Vorteil
  • Pragmatische Denkweise, gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Team Player, Bereitschaft zur Arbeit in cross-functional Teams in agiler Arbeitsweise
  • Komplexität macht Ihnen Spaß und fällt Ihnen leicht

Unser Angebot:

  • Mitarbeit in einem dynamischen, engagierten Team in einer der führenden Großbanken mit zahlreichen Niederlassungen in Zentral- und Osteuropa
  • EUR 46.500,- Jahresbrutto exkl. Überstunden – je nach Erfahrung und Qualifikation ist eine entsprechende Überzahlung möglich
  • Work Life Balance durch variables Arbeitszeitmodell
  • State of the art Ausbildungs-, Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen