Die Raiffeisen Bausparkasse, Teil der Raiffeisen Bankengruppe, ist ein österreichisches Unternehmen und seit mehr als 55 Jahren führend am Markt. Wir haben uns auf Sparen und auf das Finanzieren von Wohnraum, Bildung und Pflege spezialisiert.

Die Abteilung „Digitaler Vertrieb“ ist verantwortlich für die Konzeption und Entwicklung von Produkten und Services im digitalen Umfeld. Dabei steht die Optimierung der Customer Experience im Zentrum, um die Customer Journey positiv zu beeinflussen. Um dieses anspruchsvolle Ziel zu erreichen suchen wir eine/n

Digitaler Vertriebsmanager (w/m/x)

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Planung und Steuerung von abwechslungsreichen vertriebsrelevanten Projekten im digitalen Umfeld
  • Analyse von bestehenden digitalen Vertriebsprozessen und Vertriebstools sowie Identifikation von Verbesserungspotentialen
  • Zentraler Ansprechpartner (w/m/x) für alle Stakeholder für die Erfassung von Anforderungen zur Umsetzung von digitalen Projekten
  • Selbstständige Recherche, laufendes Benchmarketing inkl. Konkurrenzanalysen
  • Planung und Koordination von Vertriebsmaßnahmen für die digitalen Vertriebskanäle
  • Aufbereitung von Reportings und Berichten für Management-Steuerungsmeetings
  • Präsentation des Projektfortschrittes inklusive Moderation

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes technisches oder wirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Digital Marketing, Digital Sales, Medienmanagement o. Ä.
  • Idealerweise haben Sie Erfahrung (zirka 3 Jahre) beispielsweise im Online-Vertrieb oder im Customer Experience Management
  • Begeisterung und Leidenschaft für digitale Projekte und Lösungen
  • Komplexität und eigenverantwortliches Arbeiten macht Ihnen Spaß und fällt Ihnen leicht
  • Teamfähige, kommunikations- sowie durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit hoher Lernbereitschaft
  • Erfahrung mit agilen Arbeitsmethoden (Scrum) wünschenswert
  • Routiniert in der Anwendung von MS-Office sowie IT-Affinität
  • Arbeitssprache Deutsch und Englisch

Unser Angebot:

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einer angenehmen, offenen Arbeitsatmosphäre
  • Sehr gute fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • State of the Art Ausbildungs-, Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Strukturierter Einstiegsprozess (Patensystem) inkl. einer soliden Einschulung
  • Work Life Balance durch variables Arbeitszeitmodell
  • Modernes Office mit U- und S-Bahnanbindung im Norden von Wien
  • Breites Spektrum an betrieblichen Zusatzleistungen sowie umfassende Benefits (z. B. Kantine, Jobticket, Betriebsarzt, usw.)
  • Jahresbruttogehalt ab EUR 42.000,- (inkl. Überstunden) mit der Bereitschaft zur Überbezahlung bei entsprechender Erfahrung und Qualifikation