Internationale Geschäfte brauchen eine internationale Unternehmensphilosophie. Sind Sie offen für Neues und lieben kulturelle Vielfalt? Wir von der Raiffeisen Bank International freuen uns über mehr als 16 Millionen Kunden in 13 CEE-Ländern. Und unsere Reise geht weiter – mit spannenden neuen Themen wie Digitalisierung oder veränderten Kundenwünschen. Gehen Sie diesen Weg mit uns.   

Lead des internen Kontrollsystems (w/m/x)
 
Diese herausfordernde Position ist in das adaptive Setting von RBI Group Compliance integriert.  Sie sind unter anderem für die Weiterentwicklung und Umsetzung des internen Kontrollsystems (IKS) und des Internal Regulatory Compliance (IRC) Frameworks (Umsetzung von § 39 Abs 6 BWG) verantwortlich. Das IKS-Framework stellt sicher, dass Kontrollen innerhalb der Bank geeignet und effizient für das Management von operationellen Risiken, der Finanzberichterstattung sowie für die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften sind. Das IRC-Framework treibt die Überwachung bestehender und neuer gesetzlichen Regelungen durch effiziente und effektive Kontrollen unter möglichst hohem Automatisierungsgrad.


Was Sie erwartet:
  • Lead des Themas Interne Kontrollen in der RBI in einem adaptiven Setup
  • Ganzheitliche Übernahme aller Aufgaben und Verantwortlichkeiten im Zusammenhang mit dem IKS und IRC Framework: Ziele festlegen und überwachen, Projekte initiieren und treiben, Weitergabe von Know-How und Unterstützung von Mitarbeitern im Team aber auch Bereichen in der RBI und Konzerngesellschaften
  • Leitung des Betriebs und der Weiterentwicklung des IKS und des IRC Frameworks; Weiterentwicklung der entsprechenden Governance/Risk/Control IT-Systeme, welche zur Implementierung des Frameworks genutzt werden
  • Gesetzesänderungen und Marktentwicklungen mit Bezug zum IKS und IRC beobachten und Implementieren und die Weiterentwicklung des IKS und IRC Frameworks unter Berücksichtigung von Markt- und Industriestandards
  • Leitung komplexer Projekte, mit hoher Komplexität und oft großen Datenmengen, die eine strukturierte, technologiebasierte Herangehensweise erfordern
  • Präsentation des IKS Reportings an den Vorstand und Aufsichtsrat

Was Sie mitbringen
  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens 6-jährige einschlägige Berufserfahrung in den Bereichen Internes Kontrollsystem, externe (Finanz-)Revision, interne Revision oder vergleichbar
  • Mindestens 8-jährige Berufserfahrung im Bankbereich oder vergleichbar
  • Ca. 5 Jahre Management / Projektmanagement / Erfahrung mit adaptiven Projekten
  • Erfahrung mit Governance/Risk/Control-Themen mit einem Fokus auf die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, Finanzberichterstattung & Operationelles Risiko; Erfahrung in der Entwicklung von Methoden in diesen Bereichen wünschenswert
  • Ausgezeichnete Englisch- und Deutschkenntnisse
  • Reisebereitschaft (10%)
  • Kommunikationsstärke und Konfliktlösungskompetenz
  • Flexible und dynamische Persönlichkeit mit der Fähigkeit unter Druck zu arbeiten
  • Stark ausgeprägte analytische und problemlösende Denkweise
  • Erfahrung im Umgang mit modernen Technologien (zB Robotics, AI, Data Science)

Was wir bieten:
  • Sie arbeiten in einem internationalen Team in einer führenden Bank
  • Sie arbeiten flexibel und bestimmen Ihre eigene Work-Life-Balance
  • Sie profitieren von maßgeschneiderter Weiterbildung, die am Puls der Zeit ist
  • Sie verdienen ein angemessenes Gehalt ab Jahresbrutto € 68.000 inkl. Überstunden
Wir sind stolz auf die Vielfalt unserer Mitarbeitenden. Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Unsere Karrierewege sind allen zugänglich – unabhängig von Herkunft, sexueller Orientierung, Kultur, Geschlecht, Alter, Sprache, politischer oder religiöser Überzeugung oder Behinderung.
Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung:
https://jobs.rbinternational.com