Internationale Geschäfte brauchen eine internationale Unternehmensphilosophie. Sind Sie offen für Neues und lieben kulturelle Vielfalt? Wir von der Raiffeisen Bank International freuen uns über mehr als 16 Millionen Kunden in 13 CEE-Ländern. Und unsere Reise geht weiter – mit spannenden neuen Themen wie Digitalisierung oder veränderten Kundenwünschen. Gehen Sie diesen Weg mit uns.   

Junior oder Professional Compliance Officer: RBI Group Compliance and Controls (w/m/x)

RBI und Compliance Governance and Controls stehen durch den raschen Wandel in regulatorischen Themen, Technologie sowie hohen Kundenerwartungen vielen Herausforderungen gegenüber.
 
Compliance Governance and Controls ist das Bindeglied zwischen allen Compliance-Funktionen wie AML, Sanctions, Fraud und Capital Markets Compliance, Governance & Group Steering für alle RBI-Netzwerkbanken und Tochtergesellschaften in CEE und dem Control Framework für die gesamte RBI-Gruppe. Die Aufgaben umfassen den Aufbau und die Überprüfung der Compliance Strategie, die Weiterentwicklung des Compliance Governance Frameworks integriert mit IKS und Reporting (KPIs, EWIs), Compliance Group Steering, Training und Awareness und die Durchführung von Risk Assessments. Wir sehen uns als Consulting- und Sparringspartner für die anderen Compliance-Abteilungen, die RBI und die Netzwerkbanken & Tochtergesellschaften in CEE.
 
Für diese spannenden Compliance Aufgaben suchen wir eine/n leidenschaftlichen Compliance Experten/-in. Der/Die erfolgreiche Kandidat/-in hat die Möglichkeit, in einem internationalen Team zu arbeiten und die Themen der RBI Group Compliance Governance und Strategie mitzugestalten und voranzutreiben.


Was Sie erwartet:
  • Aktiver Beitrag und Teilnahme am Group Compliance Steering
  • Einbindung und Mitwirkung bei der Durchführung, Überwachung und Berichterstattung von Gruppeninitiativen und Kontrollen
  • Unterstützung der lokalen Compliance Officer der Netzwerkbanken und Tochtergesellschaften und Sicherstellung einer engen Zusammenarbeit mit den jeweiligen Stakeholdern im Head Office
  • Aufbereitung und Strukturierung von Compliance-Daten der RBI- Netzwerkbanken und Tochtergesellschaften, Interpretation und Berichterstellung sowie Definition, Validierung und Überwachung von KPIs / OKRs, die aus unseren Compliance-Risiken abgeleitet sind
  • Beitrag und Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des Risk Assessment-Frameworks, einschließlich der Weiterentwicklung eines Frameworks für den Compliance Risk Appetite und Verbesserung der Transparenz aus Sicht der Compliance-Risiken
  • Management von Projekten in Bezug auf Compliance-Schulungen und Awareness Themen innerhalb der RBI-Gruppe (Awareness-Kampagnen zu neuesten Trends (Micro Learning etc.), Integration von Performance Management...)

Was Sie mitbringen:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre / Banking & Finance / Financial Accounting oder vergleichbares
  • Mindestens 2-3 Jahre Berufserfahrung in der Beratung, externen Revision oder einem Finanzinstitut
  • Ausgeprägte datenanalytische Fähigkeiten
  • Umgang mit neuen Technologien im Bereich Datenanalyse (z.B. Python, R) und Reporting (z.B. PowerBI)
  • Erfahrung mit Kontrollen von Vorteil
  • Ausreichende Kenntnisse Bankprozesse & Produkte
  • Compliance Hintergrund und Erfahrung
  • Selbstständige Arbeitsweise und Fähigkeit zur Zusammenarbeit in einem internationalen Umfeld
  • Starke Kommunikationsfähigkeiten und die Fähigkeit, mit anspruchsvollen Stakeholdern umzugehen
  • Ausgezeichnete Präsentations- und Moderationsfähigkeiten und die Fähigkeit, selbstständig Präsentationsmaterial für das Senior Management vorzubereiten
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten mit der Fähigkeit, große Mengen an Informationen zu sammeln, zu organisieren, zu analysiere und aufzubereiten
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen
  • Fließende Kenntnisse in Englisch und Deutsch

Was wir bieten:
  • Sie arbeiten in einem internationalen Team in einer führenden Bank
  • Sie arbeiten flexibel und bestimmen Ihre eigene Work-Life-Balance
  • Sie profitieren von maßgeschneiderter Weiterbildung, die am Puls der Zeit ist
  • Sie verdienen ein angemessenes Gehalt ab Jahresbrutto € 46.000 exkl. Überstunden

Wir sind stolz auf die Vielfalt unserer Mitarbeitenden. Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Unsere Karrierewege sind allen zugänglich – unabhängig von Herkunft, sexueller Orientierung, Kultur, Geschlecht, Alter, Sprache, politischer oder religiöser Überzeugung oder Behinderung.
 
Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung:
https://jobs.rbinternational.com