Unser Erfolg entsteht durch die Kreativität und Einsatzfreude unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Wollen Sie Teil des Asset-Managers der Raiffeisen Bankengruppe werden, der sich in den letzten 30 Jahren als eine der führenden Kapitalanlagegesellschaften in Österreich etabliert hat und darüber hinaus in mehreren Ländern Europas aktiv ist? Dann ist Raiffeisen Capital Management das richtige Unternehmen für Sie!
Zur Verstärkung unseres bestehenden Teams suchen wir eine/n engagierte/n   

 
Professional Risk Manager (f/m/x) – TZ
im Marktrisikomanagement

#Teilzeit (25-30/Woche)
#Bürostandort: wahlweise Wien oder Salzburg
#Home Office möglich


Was Sie erwartet:
 
  • Quantitatives Marktrisikomanagement für Investmentfonds
  • Verantwortung im Tagesprozess für die laufenden Analyse der Marktrisiken von Wertpapierportfolien inkl. Nachhaltigkeitsrisiken
  • Sicherstellung der Konsistenz mit dem definierten Risikoprofil
  • Entwicklung und Evaluierung von Maßnahmen zur Risikosteuerung in den Portfolien
  • Sparring-Partner für das Fondsmanagement
  • Aufbereitung, Präsentation und Diskussion von Analyseergebnissen mit Stakeholdern

Was Sie mitbringen:
 
  • Akademische Ausbildung und relevante Berufserfahrung in der Marktrisikoanalyse
  • Fortgeschrittene Kenntnisse zu Finanzinstrumenten, Risikomodellierung und Risikomessung von Wertpapierportfolien
  • Sicher im Umgang mit diversen MS Office Programmen, insbesondere Excel; Kenntnisse von SQL und Business Intelligence Tools, vorzugsweise Power BI, sind wünschenswert
  • Ausgeprägte analytische und quantitative Fähigkeiten
  • Selbst in stressigen Situationen bewahren Sie stets einen kühlen Kopf und einen klaren Blick hinsichtlich wichtiger Details
  • Selbständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- oder Englisch-Kenntnisse
 
Was wir bieten:
 
  • Sie arbeiten in einem internationalen Team in einer der führenden Kapitalanlagegesellschaften Österreichs
  • Sie arbeiten flexibel und bestimmen Ihre eigene Work-Life-Balance
  • Sie haben die Möglichkeit, zwei Tage in der Woche im Home-Office zu arbeiten
  • Sie profitieren von maßgeschneiderter Weiterbildung, die am Puls der Zeit ist
  • Sie verdienen ein angemessenes Gehalt ab EUR 46.500 Jahresbrutto exkl. Überstunden; je nach Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich
 

Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung! 
Bitte richten Sie Ihr Bewerbungsschreiben an:
Frau Monique Heinrichs.