Sie sind überzeugt, dass Software Services am besten mit einem DevOps Ansatz betrieben werden sollten? Auch Sie verstehen DevOps als Anwendung von Software Engineering im IT-Betrieb? In einer Umgebung von Menschen, die überzeugt sind, etwas Großartiges erschaffen zu wollen?
 
Wir suchen für die Etablierung von Site Reliability Engineering einen

Site Reliability Engineering Lead (w/m/d)

Ihre Aufgaben:
  • Sicherstellung der Verfügbarkeit, Performance, Effizienz, Latenz und Monitoring unserer Continuous Deployment Infrastruktur
  • Verantwortung für die effiziente Bearbeitung von Notfällen der Software Services der Raiffeisen Bausparkasse
  • Inhaltliche Führung der Application Manager und Release bzw. DevOps Engineers
  • Etablierung von Site Reliability Engineering
  • Weiterentwicklung unserer Continuous Deployment Pipeline  
  • Aufbau der automatischen Aufbereitung und Sammlung von Betriebskennzahlen für das Monitoring der Services der Feature Teams
  • Etablierung von Self-Services für die Feature Teams, um Ausführungsumgebungen (Produktions-, Team-, Testumgebungen etc.) schnell zur Verfügung stellen zu können
  • Definition geeigneter IT-Betriebs-Qualitätsattribute für Softwarekomponenten
  • Unterstützung der Feature Teams bei der Wahrnehmung ihrer Run-Aufgaben mit passenden Software-Werkzeugen
  • Identifikation und Automatisierung von Routineaufgaben des IT-Betriebs
  • Aktive Mitarbeit im Site Reliability Engineering Chapter, um die Komplexität des IT-Betriebs der Software Services zu reduzieren und zu automatisieren

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik (oder vergleichbare Ausbildung) oder mehrjährige Berufserfahrung in der Software Produkt Entwicklung und/oder Betrieb von Software Services
  • 5+ Jahre Erfahrung bei der Automatisierung von Software Build und Deployment Prozessen
  • Sehr gute Kenntnisse mit CI/CD Ansätzen, Tools und Methodologien
  • Hands-on Erfahrung im Bereich Software Version Control, Scripting bzw. Build & Orchestration Tools
  • Erfahrung mit agilen Software Entwicklungs-Methoden und mit Coaching von Teams
  • Freude an offener Kommunikation und Knowhow-Sharing
  • Hohes Abstraktionsvermögen mit schneller Auffassungsgabe, um komplexe Themenstellungen einfach zu lösen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot:

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einer angenehmen, offenen Arbeitsatmosphäre
  • Vielfältiger Tech Stack - Eclipse Technologien, Java, Vaadin, Angular JS, Groovy, C++, Pentaho, PostgreSQL, MongoDB, QlikView, Git, QuickBuild, Docker, Open Shift, VMs, Linux, Maven
  • Sehr gute fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Jahresbrutto EUR 60.000,- inkl. Überstunden nach IT-Kollektivvertrag – je nach Erfahrung und Qualifikation ist eine entsprechende Überzahlung möglich
  • Work Life Balance durch variables Arbeitszeitmodell
  • State of the art Ausbildungs-, Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen

Über uns:
Die RBI Group IT GmbH ist eine Tochter der Raiffeisen Bank International mit dem Ziel die Spezialinstitute Raiffeisen Bausparkasse und Raiffeisen Capital Management bestmöglich mit Software und IT Dienstleistungen zu betreuen.
 
Mit der Einstellung und Motivation der Teams einem Start Up vergleichbar und der Stärke eines gesunden Konzerns – der Raiffeisen Bank International – im Hintergrund, entwickeln wir die Banksystem der Raiffeisen Bausparkasse.
 
Wir bauen und betreiben nicht nur die Banksysteme der Raiffeisen Bausparkasse, wir entwickeln auch Methoden, Prozesse und Software Werkzeuge, damit unsere Software Engineering Teams schneller entwickeln, testen, debuggen, liefern und betreiben können.
 
Wir arbeiten intensiv daran, dass Bausparprodukte vollständig digital angeboten und abgeschlossen werden können.
 
Werden Sie Teil des Software Teams der RBI Group IT GmbH und liefern sie einen Beitrag zur Digitalisierung des Bausparens!

Wir sind stolz auf die Vielfalt unserer Mitarbeitenden. Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Unsere Karrierewege sind allen zugänglich – unabhängig von Herkunft, sexueller Orientierung, Kultur, Geschlecht, Alter, Sprache, politischer oder religiöser Überzeugung oder Behinderung.