Die RBI Group IT GmbH entstand aus der Bündelung der IT-Einheiten der Raiffeisen Bausparkasse und der Raiffeisen Kapitalanlage. Als IT-Dienstleister für derzeit rund 400 Mitarbeiter erbringt die RBI Group IT GmbH umfassende und professionelle IT-Leistungen für die Spezialinstitute der Raiffeisen Bundesebene.

Software Engineer für Business Intelligence & Data Warehouse (m/w)

Als Software Engineer für Business Intelligence & Data Warehouse sind Sie Teil unseres Business Intelligence Teams. Sie setzen mit agilen Methoden gemeinsam mit dem Team Business Intelligence Anforderungen um.

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung des bestehenden BI/DWH-Systems (End-to-End)
      - Entwicklung von ETL Prozessen
      - Erweiterungen, Refactoring des Data Vault Model des Enterprise Data Warehouse
      - Technische Definition, Erweiterung und Umsetzung von Data Marts
      - Technischer Aufbau von QlikView Komponenten für die Datenanalyse
      - Umsetzung von automatisch erzeugten Berichten mittels Pentaho Report Designer
  • Gemeinschaftliche Umsetzung von User Stories zusammen mit Scrum-Teams inklusive Pair Programming, Code Reviews, Testdaten Erstellung etc.
  • Optimierung von ETL- und Deployment-Prozessen
 

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes technisches, naturwissenschaftliches oder wirtschaftliches Studium (bzw. eine vergleichbare Ausbildung)
  • Erfahrung bei der Design und Umsetzung von ETL Prozessen und Data Marts
  • Sehr gute Kenntnisse von gängigen Design-Methoden (Data Vault Model, Dimensionales Modell) und Werkzeugen im BI/DWH-Umfeld, insbesondere QlikView/QlikSense, Pentaho Data Integrator
  • Von Vorteil sind Erfahrungen mit Continuous Deployment Pipelines
  • Souveräner Umgang mit SQL, C++, Java, Script-Sprachen (Python, Bash)
  • Erfahrung beim Erzeugen automatisierter Testfälle
  • Zielorientiertes, analytisches Arbeiten auf hohem Qualitätsniveau mit der Fähigkeit komplexe Themenstellungen einfach  und prägnant zu kommunizieren
  • Komplexität macht Ihnen Spaß und fällt Ihnen leicht
 

Unser Angebot:

  • Mitarbeit in einem dynamischen, engagierten Team in einer der führenden Großbanken mit zahlreichen Niederlassungen in Zentral- und Osteuropa
  • Ab 46.500,- EUR Jahresbrutto exkl. Überstunden – je nach Erfahrung und Qualifikation ist eine entsprechende Überzahlung möglich
  • Work Life Balance durch variables Arbeitszeitmodell
  • State of the art Ausbildungs-, Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen